Controller * mit Focus Accounting

  • Hamburg
  • Permanent
  • Full-time 40 hours

Your Tasks

Die Position als Controller * mit Focus Accounting bietet Ihnen eine spannende Mission als Schnittstelle zwischen den Abteilungen Controlling und Accounting. Hier erwarten Sie abwechslungsreiche Projekte und Herausforderungen. Da die NOVUM Hospitality auf Expansionskurs ist, werden viele Projekte und Prozesse parallel verfolgt und Sie können sich auf ein dynamisches, sehr selbstbestimmtes Arbeiten freuen.

  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen den Abteilungen Controlling und Accounting und sind unter anderem Ansprechpartner für unsere Steuerberater sowie Wirtschaftsprüfer.
  • Sie sind Ideengeber und wirken aktiv bei Prozessimplementierungen und bei der Optimierung unserer Accounting & Controlling Systeme mit.
  • Gemeinsam mit dem Accounting bearbeiten Sie Sonderprojekte im Bereich Rechnungswesen und Bilanzierung unter Berücksichtigung nationaler (HGB) und internationaler (IFRS) Rechnungslegungsvorschriften und entwickeln Bilanzierungsrichtlinien sowie Rechnungslegungsstandards für konzernspezifische Sachverhalte.
  • Sie unterstützen bei der Koordination, Erstellung und Analyse der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse.
  • Zudem begleiten Sie die analytische Durchsicht und Qualitätskontrolle der Monatsabschlüsse und des Reporting Packages der Konzerngesellschaften.
  • Abschließend bearbeiten und analysieren Sie selbstständig Auswertungen der operativen Bereiche mit dem Ziel der Performanceoptimierung.

Your Profile

  • Sie haben Ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung im Controlling und/oder Rechnungswesen und haben mindestens 4 Jahre Berufserfahrung als Controller.
  • Es zeichnet Sie eine souveräne „Can-do-Attitude“ aus sowie gute Kenntnisse in den Rechnungslegungsstandards nach HGB. IFRS-Kenntnisse sind wünschenswert.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen, insbesondere in Excel. Zudem sind Erfahrung mit DATEV und Lucanet von Vorteil.
  • Des Weiteren haben Sie einen professionellen und situativen Blick auf Prioritäten und die Fähigkeit komplexe Themen eigenständig anzugehen.
  • Sie legen einen hohen Wert auf die Qualität Ihrer Arbeit und sind bereit sich in neue Sachverhalte einzuarbeiten.
  • Außerdem verfügen Sie über eine hohe Zahlenaffinität, gute Englischkenntnisse sowie ein ausgezeichnetes Kommunikationsvermögen.